Freitag, 22. Juni 2012

Living in the pentagon - one more wall tutorial (Output)


Diesmal noch einfacher als bei vorangegangenem Post: Kleb mit Malerkrepp Fünfecke an die Wand und mal sie mit deiner Wunschfarbe aus! Fertig in Null-Komma-Nix!

Even easier than the previous post: tape pentagons on your wall and fill them with the colour of your choice. Done!

Kommentare:

  1. Interessant, das könnte man ja dann wirklich auch mal mit verschiedenen Farben ausprobieren. Ui, da kommen mir gleich Ideen...

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich hab die Idee aus der CUT (das ist ein Näh- und DIY-Magazin). Die haben das da mit Tafelfarbe gemacht. Sieht natürlich auch toll aus, wenn man ein großes, helles Zimmer hat und dann das alles mit Magneten, Zetteln und Karten vollhängt.

    AntwortenLöschen