Mittwoch, 11. Juli 2012

Futter für die Maschine / Free Fabric Food (Input)

Letzte Woche durfte ich bei Björns Großeltern im Schrank mit den aussortierten und teilweise nie benutzten Textilien aller Art wühlen. Unglaublich! Bettwäsche, Handtücher und so weiter wanderten also mit mir zurück nach Berlin, wo sie auf ihre große Bestimmung in der Wartschlange vor der Nähmaschine warten.
Was würdet ihr aus den Stoffen machen? 

Last week I had a sneek peak into the old wardrope of Björn´s grandparents. Unbelievable! All kinds of textiles, bedsheets and towels are just waiting there for a second life. Some even for a first life, as they have never been used...
What would you do with these fabrics? Any ideas?


Kommentare:

  1. Wow ein tolle Blog - da bleib ich:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab mich riesig über deinen Kommentar gefreut! Ich geb mir ja so viel Mühe hier und mag meinen Blog auch selber ziemlich gern, aber naja, bekannt wird er leider trotzdem nicht. So freue ich mich umso mehr jemanden, der selber einen so tollen Blog hat und super schöne, bunte Sachen designt und näht in meiner kurzen Follower-Liste verzeichnen zu dürfen! Einen wunderschönen Abend dir noch :)
    Anne

    AntwortenLöschen