Mittwoch, 19. März 2014

DIY Sleeping Mask

Da meine Mutti gern ein kleines Mittagsschläfchen hält, hatte sie sich von mir eine Schlafbrille zum Geburtstag gewünscht gehabt. Ihr Wunsch war mir Befehl. Hier zeig ich euch, wie ihr selber eine machen könnt: 

As my mom loves a little after-lunch nap, she asked me to make her a sleeping mask for her birthday. Her wish, my order. Here's how you can do your own ones:
Konstruiert euch ein Schnittmuster mit den Bemaßungen aus dem Bild. Schneidet es aus und nutzt es als Schablone zum Zuschneiden der Stoffe!

Construct a pattern with the dimensions seen in the picture! Cut it out and use it as a template to cut out your fabrics!

Schneidet folgende Teile mit Hilfe der Schablone zu: ein Vorderteil (Stoff egal), ein Rückteil (weicher Stoff; z.B. Jersey) und ein Teil aus aufbügelbaren Volumenvlies!
Außerdem braucht ihr noch ein 40cm-45cm langes Stück Gummiband.
Bügelt das Volumenvlies auf die linke Seite des Vorderteils!
 

Hefte Vorder- und Rückteil mit den rechten Seiten zusammen. Das Gummiband liegt dabei zwischen den beiden Lagen. Nun einmal mit der Nähmaschine rings um die Brille steppen (Geradstich)! Dabei eine ca. 5cm breite Öffnung lassen!
Brille nach außen wenden und Öffnung mit ein paar Handstichen verschließen! 
Nachti ;)

Nighty night  ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen